Stufen des Lebens

Seit einigen Jahren werden in Obermichelbach regelmäßig Glaubenskurse „Stufen des Lebens“ abgehalten.
weitere Informationen  : www.stufendeslebens.de

stufendeslebens1

2013

Thema: Weil du Ja zu mir sagst

Haben Sie heute schon wahrgenommen, dass Ihnen jemand ein JA entgegengebrachte, obwohl Sie sich selber vielleicht gar nicht bejahen können? Wenn ja, dann merkten Sie gewiss auch, wie das hilft, den Tag mit neuem Schwung anzugehen.
Aber wie schnell sind wir dabei, uns zu verneinen, immer nur das Negative an uns selbst und auch an den Menschen um uns herum zu sehen.

Schnell rutschen wir in eine NEIN-Haltung hinein, die Nährboden für Unwertgefühle, Depressionen, Bitterkeit, Selbstmitleid und Gleichgültigkeit ist.

Jesus hat mit allem Nachdruck das JA Gottes vorgelebt. Er hat dafür geworben, dem JA des Lebens auf die Spur zu kommen.

 


2012

Farbe kommt in dein Leben:

Farben beleben, beschwingen, ergeben Konturen. Die Natur spart nicht mit einer riesigen Farbfülle. Solch ein buntes Leben wünschen wir uns.

Meist ist es aber eher blass und farblos. Meist gleicht ein Tag dem anderen. An manchen Tagen erscheint alles grau. Und wie sehnen wir uns dann danach, dass (wieder)Farbe ins Leben kommt. Vier neutestamentliche Geschichten zeigen auf, wie durch überraschende Begegnungen zwischen Menschen und mit Jesus neues Licht ins Leben fällt und neue Farben durchbrechen und das Leben bunter wird

2011

Wir sind alle in unserem Leben unterwegs und suchen ein Ziel, für das es sich zu leben lohnt.
Jeder Mensch geht Stufe um Stufe seinen Weg.Dabei brechen Fragen nach Lebenssinn und Lebensperspektiven auf.
In den Glaubenskursen „Stufen des Lebens“ spüren wir seelsorgerlich behutsam diesen Überlegungen nach. Wir wollen miteinander entdecken, wie biblische Aussagen heute in unser Leben hineinsprechen.Die Bodenbilder helfen, über eigene Lebensthemen nachzudenken und spiegeln innere Prozesse.Im Dialog kommen wir zu neuen Erfahrungen, wie der Glaube mitten im Alltag Wegweisung geben kann.

„Stufen des Lebens“ ist vergleichbar mit einem Religionsunterricht für Erwachsene. Er ermutigt auf der Grundlage biblischer Texte, Glauben und Leben neu in Beziehung zu bringen.Es werden keine Bibelkenntnisse vorausgesetzt.Ein Kurs umfasst vier in sich abgeschlossene Einheiten von je zwei Stunden wöchentlich.Jede und jeder ist eingeladen, sich auf eine Begegnung mit sich selbst und der Bibel einzulassen.


2010

Durch Krisen reifen

Mit Elia auf dem Weg (1.Könige 17-19)

Krisen bahnen sich manchmal langsam und unbemerkt an oder sie stürzen plötzlich über uns herein wie ein Gewitter. Krisen lösen Veränderungen aus. Das erschreckt uns. Wir spüren, wie brüchig derBoden ist, auf dem wir stehen. Krisen gehören zu unserem Leben. In Krisenzeiten verändert sich etwas. Wir müssen Abschied nehmen und Wege zum Neuanfang suchen. Das ist schwer, aber es birgt gleichzeitig die Chance in sich, dass wir uns auf einen Wachstums- und Reifungsprozess einlassen.


Leitung:

Susanne Schwanfelder und Team

Veranstalter: Evang. Luth. Kirchengemeinde Obermichelbach