Michael Flügel & friends: Von Jazz bis Musical, von Klassik bis zu den Weihnachtsklängen

Sonntag 9.12.2018 17.00 Uhr

Nicht nur Franken-bekannt, nein durchaus weltbekannt. Sein Name steht für Qualität. Sein Lebenslauf beginnt mit der Tat­sache, dass er im Alter von 5 Jahren mit dem Klavierspielen begann. Er studierte an der Musikhochschule in Hannover Jazzpiano und wechselte später an die Hochschule für Mu­sik Würzburg. Dann klingen lauter berühmte Namen an: In seinem Quintett spielten zunächst Hubert Winter, Sebastian Strempel, Rainer Werb und Dejan Terzic. Er war auch Mitglied der Gruppen von Norbert Emminger und Lutz Häfner, an deren Alben er auch beteiligt ist. Aktuell spielt er im Quintett von Tony Lakatos und Axel Schlosser, mit dem er auch in Chi­na auftrat, sowie in der Nürnberger Big Band Sunday Night Orchestra.

Aber Michael Flügel ist nicht nur ein Könner des Jazz. Er spielt auch Musicals wie Leonard Bernsteins West Side Story an der Landesbühne in Esslingen, die Drei-Groschen-Oper am Schauspiel Nürnberg oder aber Petticoat und Schicke­dance mit der Thilo Wolf Big Band im Theater Fürth. Er ist musikalischer Leiter einer Produktion mit der Musik der Hildegard Knef und er hat mit der Stepdance-Legende Brenda Buffolino gearbeitet.

In Obermichelbach tritt Michael Flügel mit seinem Quartett auf, bestehend aus Hubert Winter (sax + fl), Michael Flügel (pn), Mar­kus Schieferdecker (bs), Andreas Gandela (dr). Gesang: Christina Jung. Wir werden mei­sterliche Musik hören und inspirierte Soli werden uns begeistern.

Unser Bewirtungsteam wird Sie ab 16.00 Uhr mit Getränken und den passenden Kultur-Gerichten verwöhnen. Vorverkauf bei der Poststelle im REWE in Obermichelbach oder per E-Mail an Kultur-Kirche-Omb@web.de.

 

Mehr Infos bei: http://kultur-in-der-kirche.de/

Dort finden Sie übrigens auch die Rezepte von Kulturteller und Kultursuppe. Die Veröffentlichung der Pressemitteilung und alle Informationen auf unserer WEB-Seite, insbesondere der Rezepte sind honorarfrei erlaubt. Bitte verwenden Sie als Quellenangabe: Kultur in der Kirche, Obermichelbach“.

 

Kontakt: Werner Schwanfelder, Rückfragen: 0911/7658720, Werner.Schwanfelder@t-online.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*